FT-TEC Holding


 

Das in privatem Eigentum befindliche Unternehmen FT-TEC ist ein international operierendes Unternehmen, das in der allgemeinen Industrie hochtechnologische Produkte aus Kunststoffen, Elastomeren und elektronischen Bauteilen entwickelt, diese im Haus produziert und weltweit vertreibt. Unsere Produkte sind Profile aus Elastomeren, Kunststoffteile aus Spritzguss und Extrusionstechnik, elektronische Komponenten und Transponder für Notfallsysteme.

 

In der Kunststofftechnik werden hauptsächlich Produkte für die Eisenbahnindustrie, Automobilbranche und Transponderindustrie im eigenen Werk entwickelt, produziert und weltweit vertrieben.

 

In der Elastomeretechnik arbeiten wir in der Entwicklung und Fertigung der Produkte mit namhaften Unternehmen zusammen.

 

Die Transpondertechnik ist ein großer Bereich unseres Unternehmens. Wir entwickeln Notfallsysteme für Schiffe, SART-AIS LifeVest Transmitter für die Berufs- und Freizeitschifffahrt sowie Transponder für den Eisenbahn- und LKW-Güterverkehr.

Mehr Informationen dazu, können Sie unter www.seaangel.at einsehen.

 

Die Zentrale der FT-TEC befindet sich in Neutal im Burgenland und wurde 2012 neu errichtet.

Derzeit werden Produkte der FT-TEC weltweit zu ca. 200 Kunden auf allen Kontinenten geliefert. In den Jahren 2014 -2016 werden Vertriebsstellen in den USA, Südamerika und Asien errichtet.

 

Wir sind ein 100% österreichisches Unternehmen. Deshalb entwickeln und produzieren wir ausschließlich in Österreich.

 

"Made in Austria"

 

ist unser Credo.